Loading...
iVol

iVol mit Empfänger paaren

Um ihren iVol mit ihrem Empfänger zu paaren, gehen Sie bitte wie folgt vor:


Wechseln Sie in das Modellmenü.
Der Auswahlpfeil sollte nun vor dem Eintrag „Auswahl“ stehen.
Bestätigen Sie die Auswahl durch erneuten Druck auf das Auswahlrad.
Sie gelangen nun zur „Modell-Auswahl“.


Drehen Sie nun das Auswahlrad einmal nach links.
Der Auswahlkasten sollte nun um „Sender aus“ sein.
Bestätigen Sie dies nun durch Druck auf das Auswahlrad.


Verbinden Sie nun die beiden äußeren Pins der Buchse „Ext.“ an Ihrem Jeti-Empfänger (ein entsprechendes Kabel ist im Lieferumfang des Empängers zu finden). Anschließend versorgen Sie den Jeti-Empfänger mit Strom. Er befindet sich nun im Paarungsmodus.
Drücken Sie am iVol nun das Auswahlrad.
Sie gelangen nun wieder ins „Modell-Auswahl“ Menü.


Wählen Sie nun mit dem Auswahlrad ihr gewünschtes Projekt und bestätigen Sie die Auswahl mit einem Druck auf das Auswahlrad. Der iVol piept kurz um eine erfolgreiche Paarung zu signalisieren. Enfernen Sie jetzt wieder das Paarungskabel am Jeti-Empänger. Sollte die Paarung nicht erfolgreich gewesen sein, wiederholen Sie bitte den Vorgang.
Durch zweimaliges drücken auf den linken Knopf gelangen Sie zurück zum Startbildschirm.

Detaillierte Informationen zum Funksystem Jeti DUPLEX 2.4GHz finden Sie im Internet unter:
Jeti Model

Jedem Empfänger liegt eine Broschüre bei, in der die Grundkonfiguration mit Hilfe der JETIBOX beschrieben ist.
Die JETIBOX-Funktionalität ist schon im iVol integriert, so dass sie diese in vielen Fällen nicht als gesondertes Produkt erwerben müssen.