Loading...
iVol

Konfigurationsbeispiele

Der Einrichtungsassistent des iVol Hangars bietet für viele Anwendungen schon eine nahezu vollständige Modellkonfiguration, bei der Sie nur noch die Richtungen und Stärken der Servoausschläge anpassen müssen.

An dieser Stelle finden Sie zahlreiche wertvolle Hinweise, welche Möglichkeiten der iVol sonst noch besitzt. Das zentrale Element sind die sog. "Phasen", je nach Disziplin auch als "Funktionsebene" oder "Flugphase" bezeichnet. Jedoch lassen sich damit auch Funktionen wie z.B. langsame Kameraschwenks, Modellunterteilungen oder Hydrauliksimulationen realisieren.

In unserem Download-Bereich finden Sie auch noch weitere fertig konfigurierte Projektmappen.

Wichtiger Hinweis:

Die Konfigurationsbeispiele illustrieren die grundsätzlichen Möglichkeiten. Die Eignung für ein bestimmtes Modell wird jedoch nicht zugesichert, da es auch bei Modellbausätzen viele Möglichkeiten gibt, den Aufbau zu variieren. Insbesondere unterscheiden sich Servos verschiedener Hersteller oder Produktlinien hinsichtlich der Stellwege und auch Stellrichtungen. Daher müssen Sie in jedem Fall gründlich überprüfen, ob das Konfigurationsbeispiel wirklich zu ihrem Modell passt, insbesondere bei Flugmodellen.